Leistungen

Bei einem ersten Termin wird die Problematik gemeinsam mit dem Patienten besprochen. Wir stellen anhand von Modellen, Bildern und Videos die verschiedenen Behandlungsmethoden vor und legen das weitere Vorgehen fest.

Die Dauer der Behandlung kann sehr unterschiedlich ausfallen. Bei den meisten Patienten ist die Behandlung nach ein bis zwei Jahren erfolgreich abgeschlossen. Die Kosten variieren je nach Aufwand und Schwierigkeitsgrad, ein Punkt, den wir beim ersten Behandlungsgespräch erörtern werden.

Wir bieten Ihnen das gesamte Spektrum der Kieferorthopädie. Diese beinhaltet die Korrektur von funktionell und ästhetisch störenden Zahn- und Kieferfehlstellungen.

Eine medizinische Behandlungsnotwendigkeit ergibt sich, wenn kaufunktionelle Störungen vorliegen oder zu erwarten sind. Wenn Zahnstellungsabweichungen bestehen, welche ästhetisch störend wirken, können diese altersunabhängig korrigiert werden.

Behandlungen werden je nach vorliegender Problematik mit verschiedenen Behandlungsapparaturen durchgeführt. Diese sind festsitzend oder abnehmbar, sichtbar oder unsichtbar. Gewisse Situationen können nur in Zusammenarbeit mit einem Kieferchirurgen bereinigt werden. Wenn eine Zungenfehlfunktion an der Problematik beteiligt ist, wird diese in Zusammenarbeit mit einer Myofunktionstherapeutin und allenfalls einem Ohren-Nasen-Halsarzt korrigiert.